Kurse, Kurs, kreativ, Kursangebote, Freizeit, Veranstalter, Reiseservice, Malen, Zeichnen, Seminar, Reisen, Urlaub

www.kreativekurse.com
Aktuelle Kurse und Seminare für kreative Freizeit- und Urlaubsgestaltung
Über uns |  Links |  Presse |  RSS |  Newsletter |  Kontakt |  Gewinnspiel KreativeKurse auf Facebook 22.03.2019
     
Kurse Orte Veranstalter  Seminarhäuser
       
 
 Kursthemen:

Malerei & Zeichnen

Aus- & Weiterbildungen

Bildhauerei & Modellieren

Design & Kreativität

Druck & Radierung

Essen & Trinken

Exkursionen & Reisen

Foto & Film & Video

Glas herstellen & bearbeiten

Goldschmieden & Metall

Holzwerken & Handwerk

Kreative Selbsterfahrung

Musik & Gesang

Nanas & Mosaike

Papier & Buchbinden

Schreiben & Sprachen

Tanz & Theater

Textil & Nähen

Töpfern & Keramik

Yoga & Meditation

Kinderkurse

 
 Quicklinks:

neue Kursangebote

Last Minute

alle Kurse

 
 Terminsuche:
Kurse ab dem: 
 Kalender
Kursbeginn im Zeitraum bis: 
 Kalender
Suchbegriff:
Stadt:
  

 
Kurse  
Thema: Exkursionen & Reisen
 
Kurs:  

Marokko - Kameltrekking: Sahara Fußspuren im Sand.... (8 Tage Erlebnisreise in der Wüste Südmarokkos mit Kameltrekking)

 Marokko - Kameltrekking: Sahara Fußspuren im Sand.... (8 Tage Erlebnisreise in der Wüste Südmarokkos mit Kameltrekking)

Termin von:
bis:
  26.03.2019
02.04.2019
Anmeldeschluss:  19.03.2019
Plätze: 6-15Kursgebühr pro Person: ¤ 1190
(Einzelzimmerzuschlag: 220,-¤)
Kursinhalt: Langsam zieht die Karawane durch den endlosen Sand. Jede Sekunde wird zur Unendlichkeit. Jeder Schritt des Kamels lässt die Zeit still stehen. Hier scheint alles zu enden…und doch beginnt hier das Leben! Zu Fuß oder auf dem Rücken des Kamels wandern wir durch traumhafte Landschaften der Sahara. Auf den Spuren der Nomaden genießen wir das wechselnde Farbenspiel der Sanddünen, die unvergleichlichen Sonnenauf- und Sonnenuntergänge und den intensivsten Sternenhimmel. Die Wüste verändert, sagt man, und man kehrt wie neu geboren aus ihr zurück. Das Kameltrekking in Marokko ist ein Aktivurlaub, bei dem man viel Bewegung mit viel Ruhe und Entspannung verbinden kann und die kraftvolle Natur der Wüste aufnimmt. Wir haben Zeit, unsere Gedanken kreisen zu lassen, bis sie im Nichts zerlaufen, so wird „das Nichts“ zum Genuss.

Aktivurlaub in Marokko: Kameltrekking

Jeder kann bei diesem Wüstenerlebnis in Marokko mit Kameltrekking seine eigenen Spuren betrachten und ihnen nachgehen. In der Sahara reicht der Sand scheinbar bis zum Horizont und bildet ein einziges Dünenmeer. Bleibende Eindrücke hinterlassen auch die freundlichen und fürsorglichen Nomaden, die uns begleiten und uns täglich mit herrlichen traditionellen Speisen verwöhnen. Wir übernachten in Zelten in der Wüste, sitzen abends dann bei endlich kühleren Temperaturen am Lagerfeuer mit den Nomaden. Es wird musiziert und gekocht und wir lauschen den Geräuschen der Wüste. Über uns nur der Sternenhimmel, der uns reich beschenkt und eine magische Atmosphäre verbreitet.

Ein Wüstenerlebnis in der Unendlichkeit der Sahara mit Wüstenwandern und Kameltrekking in einer Märchenwelt aus 1001 Nacht. Genießen Sie auf Ihrer Marokko-Reise eine faszinierende Landschaft, bei der wir jenseits von Hektik auf unserem Kamel oder zu Fuß unterwegs sind.

Sanddünen oder Steinwüste? Beides fasziniert!

Das Land Marokko ist unglaublich abwechslungsreich und vielfältig. Ob nun bei einem Aktivurlaub mit Kameltrekking durch das Sanddünenmeer und die Steinwüste der Sahara, bei einer Jeep-Tour in den Hohen Atlas oder einem Besuch der Königsstädte Marrakesch, Rabat, Meknes und Fes, eine Marokko Reise ist ein einzigartiges Erlebnis. Immer und überall weht ein Hauch Orient aus den Geschichten von 1001 Nacht. Aber auch Traumstrände am Atlantik gehören zu Marokko wie die Oasen in der Wüste.

Kameltrekking in Marokko

Trekking, das ist das Reisen "per Pedes" von einem Ort über mehrere Tagesetappen zum anderen. Trekking mit dem Kamel kann zweierlei bedeuten: Entweder Sie reiten selbst oder Sie wandern gemächlich zu Fuß innerhalb der Karawane. Auf dem Kameltrekking in Marokko stehen Ihnen beide Möglichkeiten zur Wahl, jeder kann jederzeit entscheiden, ob er wandern oder reiten möchte. Während der Trekkingetappen hat jederman/-frau ein eigenes Reitkamel. Unsere erfahrene Begleitmannschaft erklärt und zeigt uns zu Beginn den Umgang mit unserem Reittier. Oft entsteht fast ein freundschaftliches Verhältnis zwischen dem Reisenden und "seinem" Kamel. Vorkenntnisse im Reiten sind nicht erforderlich. Das arabische Wort für Kamel "al-jamal" bedeutet auch Zuneigung, Verehrung oder Bewunderung, es drückt aus, welche Achtung die Beduinen den Tieren seit jeher entgegenbrachten. Das Kamel ist perfekt an die Gegebenheiten der Wüste angepasst und erleichterte in früheren Zeiten dem Menschen das Überleben in der Wüste. Reisen mit dem Kamel bedeutet, die Wüste noch intensiver zu erleben, im natürlichen Rhythmus mit der Natur.

Auf unseren Reiseetappen in Taroudant und Zagora erwartet uns außerdem orientalischer Flair der ländlichen Orte mit ihren Traditionen und wunderbare Hotels wie aus 1001 Nacht. Eine rundum abwechslungsreiche Reise, spannend, exotisch, und mit einem hohen Wohlfühlcharakter!

Reiseverlauf:

Legende: Ü = Übernachtung; F = Frühstück; M = Mittagessen; A = Abendessen

1. Tag: Anreise. Individuelle Anreise nach Agadir. Abholung vom Flughafen und Fahrt ins Hotel nach Taroudant (40 min. Fahrt) Taroudant, auch „Klein Marrakech“ genannt, ist ein sehr authentischer Ort, umgeben von Zitruspflanzen und Bananenplantagen, fernab vom Massentourismus. Wir wohnen in einem sehr schönen orientalischen Hotel mit Pool. Ankommen, kennenlernen, Stadtbesichtigung in der Altstadt mit einem Guide (fakultativ ca. 30¤) um erste authentische Eindrücke zu gewinnen, gemeinsames Abendessen im Hotel, unsere Marokko Reise kann beginnen!
Ü: Hotel, (A)

2. Tag: Fahrt von Taroudant durch den Antiatlas nach Zagora (4,5 h Fahrt). Nach einem herrlichen Frühstück beginnt die Reise mit einer Fahrt über den mit Argan-bäumen bewachsenen Anti Atlas. Nach einem Kaffee- bzw. Teestopp in einem Berberdorf in den Bergen von Talouine (Anbaugebiet von Safran), reisen wir weiter nach Tazenakht, einem kleinen Bergdorf. Viele Kooperativen zur Produktion von Berberteppichen haben sich hier entwickelt. Diese sehr bunten, mit Naturfarben gefärbten Schafwollteppiche zeigen die Traditionen der hier ansässigen Bevölkerung. Weiter geht es durch beeindruckende Palmenoasen über Bergkämme nach Agdez, einem kleinen Oasendorf am Fluss, und von dort nach Zagora in ein traumhaften Hotel mitten in den Palmgärten von Amezrou.
Ü: Hotel, (F/A)

3. Tag: Unser Kameltrekking beginnt (1 h offroad, 2 h wandern). Am Morgen kurze Fahrt nach Mhamid dem Tor der Wüste. Hier werden wir von unserem professionellen herzlichen Nomadenteam abgeholt, letzter Ort vor der Wüste. Die Dromedare werden nun gesattelt und los geht’s mit unserem Kameltrekking (ca. 2 h)! Hier endet die Zivilisation und die Weite öffnet sich. Durch kleiner Dünen, dann die Steinwüste, vorbei an zahlreichen Fata-morganas, zu den Sanddünen der Sahara. Am Abend wird ein Zeltlager aufgebaut, gekocht und musiziert unter dem zauberhaften Sternenhimmel. Während wir noch einmal in aller Ruhe diese erste Erfahrung unseres abenteuerlichen Kameltrekkings in Marokko Revue passieren lassen, versorgen uns die Nomaden liebevoll rund um die Uhr und lesen uns jeden Wunsch von den Augen ab!
Ü: Zelt, (F/M/A)

4. Tag: Kameltrekking durch die Sahara (4 - 5 h wandern).
Nach einem leckeren Frühstück geht es gemeinsam mit den Nomaden und den Kamelen weiter in die Wüste hinein. Gegen Mittag, wenn die Sonne hoch steht, finden wir einen Schattenplatz und bleiben für eine längere Pause. Wir genießen ein traditionelles Gericht der Sahara-nomaden, denn auch dies darf bei einem Kameltrekking in Marokko nicht fehlen. Nach unserer nachmittäglichen Etappe werden abends die Zelte abseits jeglicher Zivilisation mitten in den Dünen der Sahara aufgebaut. Am Lagerfeuer herrscht die heilsame Stille der Wüste.
Ü: Zelt, (F/M/A)

5. Tag: Kameltrekking durch die Sahara (4 - 5 h wandern).
Heute wandern wir wieder, entweder auf oder neben dem Dromedar weiter durch die Dünenlandschaft. Man sagt, dass die Wüste die Seele reinige, und sie ist tatsächlich ein magischer Ort. Von den Nomaden lernen wir auf unserem Marokko Kameltrekking das Brotbacken im Sand und die Zubereitung des traditionellen thé a la menthe. Am Abend suchen die Nomaden wieder einen besonderen Ort für das Zeltlager aus, in dem wir übernachten. Auf Wunsch lernen wir von den Führen traditionelle Trommelrythmen.
Ü: Zelt, (F/M/A)

6. Tag: Kameltrekking durch die Sahara (4 - 5 h wandern).
Nach dem Frühstück geht es hinaus aus den großen Dünen in die Ebene. Die letzte Etappe auf unserem Kameltrekking beginnt nach dem Mittagessen unter den Tamarisken in Richtung Bivouac Camp. Zurück in der Zivilisation: Hier sind nun wieder sanitäre Anlagen vorhanden. Die letzte Nacht in der Sahara genießen wir am Lagerfeuer mit Trommelmusik und unser Kameltrekking in Marokko neigt sich dem Ende zu.
Ü: Zelt, (F/M/A)

7. Tag: Unser Trekking endet. Über Foam Zguid nach Taroudant (ca. 5,5 h Fahrt). Sehr früh am Morgen fahren wir mit unseren Allrad-Fahrzeugen wieder hinaus aus der Wüste zurück Richtung Taroudant. Hier können wir mit einem einheimischen Führer die Stadt besichtigen, falls am ersten Tag keine Zeit dafür war (fakultativ), mit einer Pferdekutsche durch die Medina fahren (fakultativ), am Basar einkaufen oder einfach im Hotel entspannen.
Ü: Hotel, (F/A)

8. Tag: Heimreise. Nach dem Frühstück im Hotel endet unsere Marokko Reise. Eigenständiger Transfer zum Flughafen Agadir (40 min. Fahrt). Die Hotelrezeption organisiert gerne ein Taxi. Individueller Rückflug nach Deutschland. (F)

Individuelles Verlängerungspaket in Marrakech buchbar. Bitte fragen Sie bei uns an.
 
Kursort: Marokko
Adresse: MA-..... Marokko, ............................
Beschreibung: 4 Sterne Hotels
 
Kursprofil: Anfänger bis Fortgeschrittene
Anforderungen: Keine spezielle Anforderungen notwendig.
Kursgebühr beinhaltet: • Rundreise mit Kameltrekking wie beschrieben
• 3 Übernachtungen im Doppelzimmer in sehr schönen, orientalischen Hotels inkl. Halbpension
• 4 Übernachtungen im Doppelzelt in der Sahara (3x Nomadenzelt, 1x festes Wüstencamp) mit Vollpension
• Wasser während der Wüstentour
• Ein Reitkamel pro Person
• Flughafentransfer bei Ankunft
• Qualifizierter deutschsprachiger Reiseleiter / Fahrer

Nicht inklusive:
• Internationaler Flug nach Agadir, gerne über uns buchbar ab ca. 350 ¤
• Flughafentransfer bei Rückreise (ca. 20 Euro)
• Persönliche Ausgaben, Trinkgelder (ca. 150 Euro)

Hinweis:
Mitzubringen auf Ihr Kameltrekking in Marokko sind ein eigener Schlafsack mit Komfortbereich von 0° C und eine Unterlage (Isomatte o.ä.).

Verlängerung auf Anfrage:
3 Tage individuelle Verlängerung Ihrer Marokko Reise im Hotel Riad in Marrakech, 2 Übern./Frühstück inkl. Transfer 260,- ¤ pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag 40¤

Individuelle Reisetermine zwischen Anfang Oktober und Mitte Mai sind jederzeit auf Anfrage möglich. Kleinere Gruppen mit Aufpreis möglich.

Diese Reise ist nicht barrierefrei.
Bei nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Veranstalter AGBs: ARB_TTL_2018.pdf  (232.97 kB)
 
Veranstalter: Travel to Life
  Travel to Life Travel to Life
 
Tel: (+49) 0711 - 7586 777E-Mail Homepage
 
  
Themen:
Exkursionen & Reisen
Kreative Selbsterfahrung
Schreiben & Sprachen
Yoga & Meditation
Schwerpunkte:
Seminarreisen, Reiseleiter-Ausbildungen, Erlebnisreisen
Saison:
ganzjährig
 
Aktives Reisen öffnet den Geist, weckt Neugierde, schafft Distanz zum Alltag zu Hause. Das sind die idealen Voraussetzungen, um neue Ideen und Impulse für die persönliche Weiterentwicklung zu sammeln.
Unsere Seminarreisen verbinden aktives Reisen in ausgesuchten Ländern mit Seminaren, wie z.B. Yoga, Fotokurse oder einem Filmworkshop.

Außerdem bieten wir seit Jahren zur Aus- und Fortbildung für (Quer-)einsteiger im Tourismus und Touristiker an.
Ob Existenzgründerseminare, Reiseleiterausbildungen oder Praxisqualifizierungen für Touristiker,wir bieten Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Seminare mit den Schwerpunkten Rhetorik und Didaktik, Kommunikation, Gruppendynamik und Konfliktmanagement an.

Ebenfalls in unserem Programm: Außergewöhnliche Abenteuer- und Erlebnisreisen
Intensive Begegnungen mit Menschen und Natur in ausgesuchten Ländern heißt unsere Devise. Wir kennen alle Reiseziele, die Sie in unserem Programm finden, persönlich und haben für Sie die besonderen ′Sahnestücke′ jedes Landes zusammengestellt. In kleinen Gruppen (ab 6 Personen) bieten wir Ihnen viele verschiedene Länder weltweit an.
 
Dozenten: Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung
  
 
  .
 

Kurs ausdrucken  | zur Anmeldung  | Kurs weiterempfehlen  | alle Kursangebote des Veranstalters

<< zurück 
 
  ∧ Top 
       
www.kreativekurse.com
 © 2003-2018 Impressum/Datenschutz
Malerei & Zeichnen  | Aus- & Weiterbildungen  | Bildhauerei & Modellieren  | Design & Kreativität  | Druck & Radierung  | Essen & Trinken  | Exkursionen & Reisen  | Foto & Film & Video  | Glas herstellen & bearbeiten  | Goldschmieden & Metall  | Holzwerken & Handwerk  | Kreative Selbsterfahrung  | Musik & Gesang  | Nanas & Mosaike  | Papier & Buchbinden  | Schreiben & Sprachen  | Tanz & Theater  | Textil & Nähen  | Töpfern & Keramik  | Yoga & Meditation  | Kinderkurse