Kurse, Kurs, kreativ, Kursangebote, Freizeit, Veranstalter, Reiseservice, Malen, Zeichnen, Seminar, Reisen, Urlaub

www.kreativekurse.com
Aktuelle Kurse und Seminare für kreative Freizeit- und Urlaubsgestaltung
Über uns |  Links |  Presse |  RSS |  Newsletter |  Kontakt |  Gewinnspiel KreativeKurse auf Facebook 09.07.2020
     
Kurse Orte Veranstalter  Seminarhäuser
       
 
 Kursthemen:

Malerei & Zeichnen

Aus- & Weiterbildungen

Bildhauerei & Modellieren

Design & Kreativität

Druck & Radierung

Exkursionen & Reisen

Foto & Film & Video

Glas herstellen & bearbeiten

Goldschmieden & Metall

Holzwerken & Handwerk

Kreative Selbsterfahrung

Musik & Gesang

Papier & Buchbinden

Schreiben & Sprachen

Tanz & Theater

Töpfern & Keramik

Yoga & Meditation

Kinderkurse

 
 Quicklinks:

neue Kursangebote

Last Minute

alle Kurse

 
 Terminsuche:
Kurse ab dem: 
 Kalender
Kursbeginn im Zeitraum bis: 
 Kalender
Suchbegriff:
Stadt:
  

 
Kurse  
Thema: Malerei & Zeichnen
 
Kurs:  

Aktmalkurs

 Nackte

Termin von:
bis:
  19.07.2020
01.08.2020
Anmeldeschluss:  18.07.2020
Plätze: max. 10Kursgebühr pro Person: ¤ 845
(eine Woche, 2 Wochen 1180 ¤, incl. Material u. Werkzeug (ohne Übernachtung u. Verpflegung))
Kursinhalt: Zeichnung und Malerei vor dem Modell

Seit jeher fasziniert der menschliche Akt Maler und Künstler. Die Darstellung des nackten, unverhüllten Körpers ist so alt wie die Geschichte der Kunst selbst. Und wie vielfältig ist die künstlerische Sichtweise auf den menschlichen Körper, wie unterschiedlich seine Gestaltung! Denn kein Motiv ist so wandelbar, so komplex wie die menschliche Figur.

In diesem Kurs erarbeiten wir uns zunächst die Grundlagen der figürlichen Darstellung. Proportion, Statik und Funktion des menschlichen Körpers. Dabei nähern wir uns der menschlichen Figur nicht nur im akademischen Sinn, sondern folgen auch unserer spontanen Wahrnehmung und Empfindung.

Das besondere an diesem Kurs: Die Modelle sitzen nicht nur still in einer Pose, sondern sie bewegen sich. So erleben wir auch die Figur im Raum, erfassen Temperamente, Dynamik und Stimmungen.

Von der Studie und Skizze zum Bild, zum Gemälde: Ausführlich beschäftigen wir uns mit den drei graphischen Grundelementen – Linie, Fläche, Körper. Die methodische Erarbeitung dieser drei Elemente gibt den Anstoß, sich einer malerischen Ausdrucksweise anzunähern. Dabei kann jedes technisch unkomplizierte Zeichen- und Malmaterial genutzt werden, welches das spontane und das ausführliche Notieren optischer Erlebnisse ermöglicht. Zeichenkohle, Kreide, Pastell, Acryl, Tempera usw.

Sie arbeiten unter Anleitung mit Korrektur. Tägliche Reflexionen in gemeinsamen Arbeitsgesprächen, Bildbetrachtung und Bildanalyse in Gruppen- und Einzelgesprächen begleiten Ihren persönlichen Arbeitsprozess.

Der Kurs wendet sich ausdrücklich auch an Anfänger, die keine oder wenig Erfahrungen in der Arbeit vor dem Modell haben und an Fortgeschrittene die ihre Ausdrucksfähigkeiten erweitern wollen. Natürlich werden - wie immer - auch alle „Wiederkommer“ auf ihre Kosten kommen.

Modelle:

Zwei Aktmodelle stehen gleichzeitig und im Wechsel sechs Std. täglich zur Verfügung (3 Std. Vorm. (2 Modelle gleichzeitig) / 3 Std. Nachm. (je 1 Modell). Der Dozent ist durchgängig anwesend.
Arbeitsplätze:

Zehn Vormittage (bei 2 wöchiger Buchung) unter dem toskanischen Himmel mit intensiven Übungen, Strategien und Aufgabenstellungen zum Thema Figur: Die romanische Kirche La Cappella bietet zwischen den Grundmauern des alten Kirchenschiffs geschützte, schattige Arbeitsplätze in inspirierender Atmosphäre.

Neun Nachmittage (bei 2 wöchiger Buchung) im Atelier für die „freie Arbeit“: Klein- und großformatig, malen und zeichnen mit vielseitigen Anregungen bei individueller Zielsetzung. Ein geräumiges Atelier in Azzano steht allen Teilnehmern zeitlich unbegrenzt zur Verfügung.

Arbeitsmaterialien:

Alle Arbeitsmaterialien, wie Zeichenpapiere, unterschiedlichster Qualität, Malgründe (Kartonagen, Textilien, usw.) und Grundierungen, Zeichenstifte, Malmittel und Staffeleien bis Malpinsel sind in der Kursgebühr enthalten.

Der Kurs ist auch einwöchig in der 1. oder 2. Woche buchbar:
1 Woche: 845 ¤
2 Wochen: 1180 ¤
 
Kursort: Malatelier Campo dell`Altissimo
Adresse: IT-55047 Azzano di Seravezza, via martiri del lavoro 609
Beschreibung: Campo dell′Altissimo Am Campo, dem schönen und baumbeschatteten Gelände am Dorfrand von Azzano, nahmen viele Künstlergeschichten ihren Beginn und bekamen unzählige Skulpturen und Bilder ihre Inspiration.

Sie malen und arbeiten an zwei Orten, die Campo eigens für die Maler bereitstellt. Zum einen im Schatten der alten romanischen Kapelle, zum anderen in einem lichtdurchfluteten Atelierraum im Dorf. So sind Sie wetterunabhängig. Ausserdem bietet die Landschaft rund um das Campo mit seinen Steinbrüchen, dem Fluss und der toskanischen Architekur reichlich Raum für Inspiration.
Hier, inmitten einer Gemeinschaft von kreativen Menschen, ist die Kunst lebendig. Aus Leidenschaft werden am Campo Kunstwerke geboren und jede/r kann seinen Ausdruck in die Welt finden.
Dem ernsthaften Kunststudenten wie auch dem Neugierigen auf Kunst, Handwerk, Land und Leute bieten wir langjährig erprobte Lernprogramme und Methoden.
Das Ganze spielt sich in einer ungezwungenen und entspannten Atmosphäre ab, in der Singles, Paare oder auch Familien mit Kindern ihren persönlichen Stil leben können.

Unsere Gäste wohnen einzeln oder gemeinsam in modernisierten, landestypischen Häusern im idyllischen Bergdorf Azzano.
Und weil am Campo Kunst und Leben eng miteinander verwoben sind, entstehen auch beim gemeinsamen Essen und Trinken immer wieder inspirierende Begegnungen mit Gleichgesinnten.

Die Unterkünfte/ Wohnen in Azzano:
In Azzano wohnen Sie allein oder zusammen mit anderen Kursteilnehmern in einem von über 20 Häusern.
Hierher können Sie sich nach der Arbeit zurückziehen oder, wenn Sie wollen, gemütlich kochen oder gemeinsam etwas unternehmen.

Jedes unserer Häuser hat einen oder zwei Schlafräume, eine Küche, ausgerüstet für die Selbstverpflegung und mind. ein Bad/ WC.

Kosten ab: 37 Euro/Person/Tag.

Unsere Kurspreise sind exklusive Unterkunftskosten.
 
Kursprofil: Anfänger bis Fortgeschrittene
Anforderungen: Der Kurs ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene
Kursgebühr beinhaltet: Fachkundige Arbeitsanleitung, individuell und in der Gruppe, ca. 7 bis 8 Stunden täglich. Bei 1-wöchigen Kursen mehr als 35 Stunden und bei 2-wöchigen über 70 Stunden angeleiteter Unterricht insgesamt

Umfangreiches Material für Malerei und Zeichnen wird gestellt

Geräumiger Atelierraum verfügbar. Modellkosten sind inklusive

Ausgewählte Malexkursionen zum Meer oder zu umliegenden pittoresken Orten werden bei allen Malkursen unternommen

Kulturelles Angebot mit Kunstausstellungen, Filmvorführung, Ausflügen u.v.m.

Maximale Teilnehmerzahl pro Dozent: Gruppen bis zu 10 Personen

Vermittlung Ihrer Unterkunft in Azzano für die Kursdauer und nach Ihren Wünschen
 
Veranstalter: Campo dell′Altissimo
  Campo dell′Altissimo Campo dell′Altissimo
 
Tel: (+49) 030-306 47 503E-Mail Homepage
 
  
Themen:
Bildhauerei & Modellieren
Malerei & Zeichnen
Schwerpunkte:
Bildhauerkurse & Malkurse Toskana, Bildhauerkurse Berlin
Saison:
ganzjährig
 
Unsere Bildhauer- und Malkurse in der Toskana im Bergdorf Azzano laufen durchgängig von Frühling bis zum Herbst, in Italiens schönster Jahreszeit.
In der Wintersaison finden Bildhauerkurse im Berliner Atelier statt.

In unserem umfänglichen Programm finden Anfänger und Fortgeschrittene ein Angebot, das ihnen neue Perspektiven eröffnet und sie künstlerisch weiterbringt. Dafür sorgen unsere erfahrenen Dozenten, die alle selbst professionelle Künstler sind.

Seit der Gründung von Campo dell’Altissimo vor über 40 Jahren ist unsere Sommerakademie für viele ein Begriff geworden. Und ein Ort an dem Menschen mit ihren unterschiedlichen Persönlichkeiten, Erfahrungen und Geschichten nicht nur gemeinsam künstlerisch arbeiten, sondern auch zusammen Essen, Feiern und das italienische Lebensgefühl genießen. Bildhauer Peter Rosenzweig leitet das Campo.
 
Dozenten: Ulf Meyer
  Ulf Meyer Ulf Meyer
 E-Mail Homepage
  Ulf Meyer, 57, Studium an der Freien Kunststudienstätte Ottersberg und an der Hochschule für Künste, Bremen; Kunstpreisträger des Landkreis Verden; lebt und arbeitet als freischaffender Maler und Grafiker in Bremen.
 

Kurs ausdrucken  | zur Anmeldung  | Kurs weiterempfehlen  | alle Kursangebote des Veranstalters

<< zurück 
 
  ∧ Top 
       
www.kreativekurse.com
 © 2003-2020 Impressum/Datenschutz
Malerei & Zeichnen  | Aus- & Weiterbildungen  | Bildhauerei & Modellieren  | Design & Kreativität  | Druck & Radierung  | Exkursionen & Reisen  | Foto & Film & Video  | Glas herstellen & bearbeiten  | Goldschmieden & Metall  | Holzwerken & Handwerk  | Kreative Selbsterfahrung  | Musik & Gesang  | Papier & Buchbinden  | Schreiben & Sprachen  | Tanz & Theater  | Töpfern & Keramik  | Yoga & Meditation  | Kinderkurse