Kurse, Kurs, kreativ, Kursangebote, Freizeit, Veranstalter, Reiseservice, Malen, Zeichnen, Seminar, Reisen, Urlaub

www.kreativekurse.com
Aktuelle Kurse und Seminare für kreative Freizeit- und Urlaubsgestaltung
Über uns |  Links |  Presse |  RSS |  Newsletter |  Kontakt |  KreativeKurse auf Facebook 01.07.2022
     
Kurse Orte Veranstalter  Seminarhäuser
       
 
 Kursthemen:

Malerei & Zeichnen

Aus- & Weiterbildungen

Bildhauerei & Modellieren

Design & Kreativität

Druck & Radierung

Exkursionen & Reisen

Foto & Film & Video

Glas herstellen & bearbeiten

Goldschmieden & Metall

Holzwerken & Handwerk

Kreative Selbsterfahrung

Musik & Gesang

Papier & Buchbinden

Schreiben & Sprachen

Tanz & Theater

Töpfern & Keramik

Yoga & Meditation

Kinderkurse

 
 Quicklinks:

neue Kursangebote

Last Minute

alle Kurse

 
 Terminsuche:
Kurse ab dem: 
 Kalender
Kursbeginn im Zeitraum bis: 
 Kalender
Suchbegriff:
Stadt:
  

 
Kurse  
Thema: Druck & Radierung
 
Kurs:  

DIE TECHNIKEN DES LINOLSCHNITTS

 DIE TECHNIKEN DES LINOLSCHNITTS

Termin von:
bis:
  01.08.2022
05.08.2022
Anmeldeschluss:  31.07.2022
Plätze: Max. 12Kursgebühr pro Person: ¤ 220
(ohne Übernachtung und Materialien)
Kursinhalt: Es ist nicht schwer, ein Bild in Linoleum zu schneiden. Bildidee, Skizze, dann eine seitenverkehrte Vorzeichnung auf dem Linoleum. Diese wird mit einem Messer ausgeschnitten. Nach weißen und schwarzen Linien sortiert. Manche Flächen bleiben stehen, andere bekommen eine Struktur oder werden mit einem Muster dekoriert. Dann walzt man Farbe auf den Druckstock und druckt das Bild auf Papier. Das Ausgeschnittene erscheint weiß – farbig stehen bleibt allein der Druck.

Es besteht für Anfänger*innen und Fortgeschrittene die Möglichkeit an eigenen Motiven und Themen in unterschiedlichen Techniken des Linolschnitts zu arbeiten. Der Umgang mit Schnittmessern, Druckutensilien, Farben und Papier wird eingehend gezeigt und erläutert. Schnitttechniken wie Schwarz- und Weißlinienschnitt, das Erzeugen von Strukturen und das Drucken von mehreren Platten oder von verlorener Form können ausprobiert, geübt und in kleinen Auflagen von Hand gedruckt werden. Die Teilnehmenden sollen in der Lage sein, nach dem Kurs selbständig weiterzuarbeiten.

BITTE MITBRINGEN:
Eigene Skizzen, Fotos, Kopien etc. (ca. DIN A 4),
Arbeitskleidung, Handschuhe, einen harten Bleistift, Buntstifte, Werkzeug (falls vorhanden), Cutter, Kohlepapier, Schneidbrett, Lumpen und Lappen zum Putzen; Papier, Linolplatten und Farben und sonstige benötigte Utensilien werden von mir mitgebracht und die Kosten umgelegt. Je nach individuellem Verbrauch müssen die Teilnehmer*innen mit zusätzlichen Kosten von ca. 20–30 Euro rechnen.
 
Kursort: Orte der Marburger Sommerakademie
Adresse: DE-35037 Marburg, Leopold-Lucas-Straße
Beschreibung: Marburg, Illustration von Vitali P. Konstantinov (Little Tiger Verlag, Hamburg) Gymnasium Philippinum (Leopold-Lucas-Straße 18), Elisabethschule (Leopold-Lucas-Straße 5) sowie Kaufmännische Schulen (Leopold-Lucas-Straße 20)
 
Kursprofil: Anfänger bis Fortgeschrittene
Anforderungen: Der Kurs ist für Anfänger*innen als auch für Fortgeschrittene ab 16 Jahren geeignet.
Kursgebühr beinhaltet: Siehe Homepage
 
Veranstalter: Marburger Sommerakademie - Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg
  Marburger Sommerakademie - Fachdienst Kultur der Universitätsstadt Marburg
 
Tel: +49 (0)6421/201-4105E-Mail Homepage
 
  
Themen:
Bildhauerei & Modellieren
Druck & Radierung
Holzwerken & Handwerk
Malerei & Zeichnen
Schreiben & Sprachen
Tanz & Theater
Töpfern & Keramik
Schwerpunkte:
Malerei, Zeichnen, Bildhauerei, Material-Arbeiten, Illustration/Comic, Drucken, Theater, Tanz
Saison:
01-19.08.2022
 
Neue Entdeckungen, ein lebendiger Austausch und das Ausloten des eigenen künstlerischen Potenzials – dies steht bei der Marburger Sommerakademie seit vielen Jahren im Mittelpunkt.
Das breitgefächerte Angebot umfasst mehr als 20 Kurse im bildenden wie darstellenden Bereich und bietet sowohl intensive Schulung in künstlerischen Grundlagen als auch Raum zum individuellen Ausprobieren in den verschiedensten Disziplinen wie Malerei, Zeichnen, Comic, Bildhauerei (Stein und Holz), Modellieren, Druckgrafik, Tanz, Theater, Clown und Schauspiel.
Ein internationales Dozentinnen- und Dozententeam sorgt in entspannter und gleichwohl kreativer Atmosphäre für ein breites Spektrum an individueller künstlerischer Weiterentwicklung und fördert den jeweiligen Werkprozess. Anfängerinnen und Anfänger wie Fortgeschrittene aller Altersstufen sind in den Kursen herzlich willkommen.
Ein vielfältiges Begleitprogramm ergänzt das Angebot.
 
Dozenten: Philipp Hennevogl
  Philipp Hennevogl
 Homepage
  1968
geboren in Würzburg

1988–1994
Studium Freie Kunst an der Kunsthochschule Kassel

seit 1992 zahlreiche Ausstellungen

Lehraufträge:
Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, Hochschule für Gestaltung Offenbach, Kunsthochschule Kassel

2000
Schloß Wiepersdorf (Stipendium)

2003
Künstlerförderung Berlin (Werkvertrag)

2008
Montjoie Stipendium, Monschau (Stipendium)

2009
Kulturförderpreis der Stadt Würzburg

2009/2010
Mainzer Stadtdrucker Preis

2017
Kahnweiler Preis

Lebt und arbeitet in Berlin.
 

Kurs ausdrucken  | zur Anmeldung  | Kurs weiterempfehlen  | alle Kursangebote des Veranstalters

<< zurück 
 
  ∧ Top 
       
www.kreativekurse.com
 © 2003-2022 Impressum/Datenschutz
Malerei & Zeichnen  | Aus- & Weiterbildungen  | Bildhauerei & Modellieren  | Design & Kreativität  | Druck & Radierung  | Exkursionen & Reisen  | Foto & Film & Video  | Glas herstellen & bearbeiten  | Goldschmieden & Metall  | Holzwerken & Handwerk  | Kreative Selbsterfahrung  | Musik & Gesang  | Papier & Buchbinden  | Schreiben & Sprachen  | Tanz & Theater  | Töpfern & Keramik  | Yoga & Meditation  | Kinderkurse